Archiv

Fachtagung Pflege am 18.11.2016

Perspektiven und Profile für Masterstudiengänge im Bereich der Pflege

Wir antworten auf die Masterfrage!

18. November 2016 von 9.00 – 17.00 Uhr

Präsentiert werden die Ergebnisse der umfangreichen bundesweiten Erhebung zu Professionalisierung und Qualifizierungsbedarfen in der Pflege. Nach einem Einführungsvortrag vertiefen Workshops verschiedene Aspekte des Themas, eine anschließende Podiumsdiskussion rundet die Tagung ab. Wir würden uns freuen, Sie am 18. November bei uns begrüßen zu dürfen!

Programm

Tagungsflyer

Die Teilnahme ist kostenfrei, bitte melden Sie sich online an.

Fachtagung Kindheitspädagogik am 17.11.2016

Perspektiven für berufsbegleitende Studiengänge im Bereich der Arbeit mit Kindern und Familien

Wir stellen die Masterfrage!

17. November 2016 von 9.15-17.00 Uhr

Präsentiert werden die Ergebnisse der umfangreichen bundesweiten Erhebung zu Professionalisierung und Qualifizierungsbedarfen in der Pädagogik der Kindheit. Den Einführungsvortrag wird Prof. Dr. Anke König halten. Workshops vertiefen verschiedene Aspekte des Themas und in einer abschließenden Podiumsdiskussion mit Vertreter_innen aus Wissenschaft, Trägern und Ministerium wird nach Perspektiven von Masterstudiengängen gefragt. Wir würden uns freuen, Sie am 17. November bei uns begrüßen zu dürfen!

Programm

Tagungsflyer

Die Teilnahme ist kostenfrei, bitte melden Sie sich online an.

Thema: Berufsbegleitend studieren an der ehs

Am 1. Juni findet ab 12.30 Uhr die Arbeitstagung "Berufsbegleitend studieren an der ehs" statt, zu der wir Dozierende, Studierende, Praxispartner_innen, Absolvent_innen sowie andere Interessierte recht herzlich einladen.

--> Programm

--> Anmeldung

Online-Befragung bis 17. April 2016

zu Professionalisierung und akademischem Qualifizierungsbedarf in der Pädagogik der Kindheit und in der Pflege

 

In Vorbereitung von zwei berufsbegleitenden Masterstudiengängen führen wir eine wissenschaftliche Untersuchung zu Professionalisierung und akademischem Qualifizierungsbedarf in diesen beiden Feldern durch. Mit einer bundesweiten Online-Befragung sollen relevante Daten zur Bildungs- und Berufssituation, zu aktuellen Themen und Herausforderungen in den Berufsfeldern, zur Stellensituation akademisierter Fachkräfte, zu individuellen Studienerfahrungen und -interessen sowie zu Unterstützungsbedarfen für berufsbegleitende Studiengänge gewonnen werden.

 

Die Befragung ist anonym. Die Ergebnisse der Studie werden im November 2016 im Rahmen einer Tagung präsentiert und auf der Internetseite der Evangelischen Hochschule Dresden veröffentlicht.

 

Bitte nutzen Sie für die Teilnahme die folgenden Links:

 

in der Pädagogik der Kindheit: ww2.unipark.de/uc/masterfrage/

 

in der Pflege: ww2.unipark.de/uc/pflege-master/