Der Buch-Tag

Ab dem Sommersemester 2018 gibt es die neue Veranstaltungsreihe, welche wir in Kooperation mit Hr. Hirschfeld veranstalten: der Buch-Tag!

Dreimal im Semester lesen Hochschulmitglieder für andere Hochschulmitglieder - das alles in gemütlicher Atmosphäre und mit einem Überthema. So lesen Dozenten und Studierende an einem sonst normalen Hochschul(all)tag ihre ausgewählte Lektüre.

So kommt vorbei und

  • hört zu oder
  • bringt euch ein, indem auch ihr vorlest!

 

Termine:

23.04. zum Thema "Klassiker"

28.05. zum Thema "Spannende Fachliteratur"

25.06. zum Thema "Satire/Kabaret"