Gremium der Hochschulkonferenz: Prüfungsausschuss

Entscheidet über alle prüfungsrelevanten Fragen insbesondere im Rahmen der
Prüfungsordnungen, wie Sonderstudienpläne, Bestätigung der Bachelor- und Masterarbeiten, Imund Exmatrikulationen, Betrugsversuche in Prüfungen, Aufnahme von Quereinsteigenden,
Regelungen zu Prüfungsverfahren. Die Sitzungen sind in der Regel nicht öffentlich und die
Mitglieder sind zur Verschwiegenheit verpflichtet, da es konkret um die berufliche Zukunft
einzelner Studierender geht. Zwei Studierenden haben eine Stimme im Ausschuss.

Henning Bundt

Vertr.: Martin Albert

Termine: monatliche Sitzungen