Die Unterstützung beim Aufbau einer Integrierten Sozialplanung (ISP) für den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge bildet die Grundlage für die künftige Ausgestaltung der Lebensverhältnisse in den Sozialräumen des Landkreises und für die Definition von zukünftigen Handlungsfeldzielen der LEADER-Entwicklungsstrategien.

Laufzeit: 01.08.2020-31.12.2021


Im Auftrag der Mehrwertmacher GmbH & Co. KG wird ein "Familienkompass" für ganz Sachsen erstellt. Hierfür haben sich die Sächsische Zeitung, die Freie Presse und die Leipziger Volkszeitung auf eine gemeinsame Befragung geeinigt. Der Anspruch der Studie ist es, Daten zur "Familienfreundlichkeit" von Kommunen in ganz Sachsen zu erheben und damit auch die Möglichkeit zu eröffnen, Handlungsempfehlungen für eine Förderung von Familien (-freundlichkeit) abzuleiten.

Laufzeit: Februar 2020 bis Februar 2021


Im Auftrag des SMS werden Informationen zur beruflichen Orientierung bei Absolvent*innen der Jahre 2018, 2019 und 2020 der Ausbildungsgänge für sozial-/heilpädagogische Fach- und Hochschulqualifikationen in Sachsen erhoben, um angemessene Handlungsoptionen abzuleiten. Im Fokus stehen Fragen zur beruflichen Orientierung der Absolvent*innen, zur Bleibe- und Abwanderungsmotivation sowie zu Kenntnissen über Rahmenbedingungen und Anforderungsprofile der entsprechenden Tätigkeiten.

Laufzeit: 01.10.2019 - 31.03.2021


Das Projektvorhaben stützt sich auf ein am ehs Zentrum entwickeltes Qualitätsentwicklungsverfahren zur wohlbefindensorientierten Arbeit mit Kindern unter drei Jahren in Kindertageseinrichtungen (Dresdner Modell zum Wohlbefinden der Jüngsten). Ziel des Projektes ist die Entwicklung und Erprobung eines Curriculums zur Multiplikation des Dresdner Modells in KiTa-Teams.

Laufzeit: 01.09.2019 - 31.12.2020


Gegenstand des Projektes ist die Implementierung des Qualitätsentwicklungsverfahrens „Dresdner Modell zum Wohlbefinden der Jüngsten – Ein Verfahren zur Entwicklung von Praxisqualität in Kindertageseinrichtungen“ im U3-Bereich von Kindertagesstätten des Eigenbetriebes Kindertageseinrichtungen der Landeshauptstadt Dresden. 

Laufzeit: 01.01.2019- 31.12.2020


Der Aktionsplan Kita² sieht für Kitas, die überwiegend mit Kindern und Familien in sozial belasteten Lebenslagen arbeiten, deutlich erhöhte Ressourcen vor. Die formative Evaluation begleitet diese Interventionen und untersucht programminterne Handlungszusammenhänge und Wechselwirkungen. Die Ergebnisse dienen der Programmbegleitung und –entwicklung. 

Laufzeit: 01.04.2019 - 31.12.2020


In acht europäischen Ländern werden Bedingungen untersucht, welche die Teilhabe von Kindern mit Migrationshintergrund am gesellschaftlichen und kulturellen Leben fördern.

Konsortialprojekt mit 10 Projektpartnern in 8 EU-Staaten, Lead: Università di Modena e Reggio Emilia, Italien

www.child-up.eu

Laufzeit: 01.01.2019 - 31.12.2021


Partizipative sozialräumliche Erkundung der lebensweltlichen Bedürfnisse und Deutungen der gering literalisierten Erwachsenen und Entwicklung von lebensweltorientierten Lernorten und -angeboten zur Alphabetisierung im Lebensumfeld von TeilnehmerInnen der Fußballfanarbeit und an weiteren Orten des sozialen Lebensumfeldes


Laufzeit: 01.01.2019 - 31.12.2021


 

Entwicklung eines forschungsbasierten Konzeptes für die Anpassung der Jugendarbeit an die Erfordernisse des digitalen Zeitalters unter der Beteiligung von Fachkräften und Jugendlichen.

Laufzeit: 01.11.2018-31.12.2021


Im Rahmen des IQ Netzwerkes Sachsen bietet das ehs Zentrum viermonatige Brückenkurse in den Bereichen „Soziale Arbeit“ und „Pädagogik“ an sowie einmonatige Orientierungskurse „Schule“. Die Kurse richten sich an Menschen mit ausländischen Hochschulabschlüssen, die einen Einstieg in eine Tätigkeit in den Bereichen Soziale Arbeit oder Pädagogik in Deutschland anstreben. Zudem wird Menschen, die sich im Anerkennungsverfahren in den Bereichen Soziale Arbeit, Pädagogik oder Erziehung befinden, individuelle Qualifizierungsbegleitung angeboten.

Laufzeit: 01.01.2019-31.12.2022


Im Rahmen des Projektes soll die Gesundheitskompetenz von Geflüchteten und Migrant_innen in Dresden bzw. im Landkreis Meißen gefördert werden.

Laufzeit:

Geförderte Projektlaufzeit:    01.01.2018 – 31.12.2020


Kompetenz- und Beratungsstelle zur Unterstützung von Maßnahmen für Kinder mit besonderen Lern- und Lebenserschwernissen (KBS)

www.kinder-staerken-sachsen.de

Laufzeit: 01.09.2016-30.09.2020


Ein Praxisprojekt zur Entwicklung von Handlungsstrategien der Unterstützung und Förderung von Kindern und Familien aus sozial belasteten Lebenslagen in und durch Kindertagesstätten.

Laufzeit: Juli 2008 - Dezember 2020