10. Brückenkurs am ehs zentrum erfolgreich abgeschlossen

Seit 2015 finden am ehs zentrum Brückenkurse für Akademiker*innen aus den Bereichen Soziale Arbeit, Erziehung und Pädagogik im Rahmen des IQ Netzwerkes Sachsen statt.

 

Der nunmehr 10. Brückenkurs stellte das Projektteam und die Teilnehmenden aus Ägypten, Brasilien, China, Großbritannien, Indien, Russland, Syrien, der Türkei, der Ukraine, Usbekistan und Venezuela vor besondere Herausforderungen: Elf Wochen lang sahen sie einander nur auf dem Bildschirm, Arbeitsmaterial wurde per Post verschickt, direkter Austausch war nicht möglich.

 

Am 01.07.2020 konnte sich der Kurs schließlich zum ersten und letzten Mal „live“ treffen und einen Präsenztag an der Evangelischen Hochschule Dresden verbringen. Sowohl für die Teilnehmenden als auch das Projektteam war das ein sehr eindrücklicher und emotionaler Tag, der noch einmal alle Möglichkeiten und Grenzen des Online-Unterrichts offenbarte.

 

Informationen zur Bewerbung für die Kurse ab Herbst finden Sie hier.


« zurück