Elternbefragung „Familienwohl im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge“ zum Flexibilisierungsbedarf in sächsischen Kindertageseinrichtungen im Rahmen des Bundesprogramms Kita-Plus

In dem Projekt soll neben dem Öffnungszeitenbedarf in Kindertageseinrichtungen in Form einer Bedarfsabfrage im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge die Bedarfslage der Familien anhand einer quantitativen Studie eruiert werden. Auf der Basis der Ergebnisse können von Trägern der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe differenzierte und passgenaue Betreuungsangebote entwickelt werden, die stärker an Bedürfnissen von Eltern und Sorgeberechtigten orientiert sind.

Weitere Informationen

« zurück