Hochschulkommunikation


Die Öffentlichkeitsarbeit der ehs fußt auf unserem Selbstverständnis, wie es im Leitbild formuliert ist. Wir wollen uns aktiv an fachlichen und gesellschaftlichen Diskursen beteiligen und Einfluss auf soziale und gesellschaftspolitische Prozesse und Praxen nehmen, um menschengerechte Veränderungen der gesellschaftlichen Wirklichkeit zu erreichen.

Wir verstehen uns außerdem als Hochschule, die stark in ihrer Region und der Stadt Dresden verankert ist.

Unsere Aufgabe ist es daher,

 

  • die ehs mit ihren Bereichen Lehre, Forschung, Weiterbildung und Transfer als Marke zu stärken,
  • das Profil und Alleinstellungsmerkmal der ehs, ihre Leistungen und Angebote darzustellen,
  • die ehs stärker im öffentlichen Bewusstsein der Stadt und der Region sowie überregional in der Fachöffentlichkeit sichtbar zu machen und zu Meinungsbildungsprozessen im gesellschaftlichen Umfeld der Hochschule beizutragen.

 

Unsere Öffentlichkeitsarbeit richtet sich an interne und externe Zielgruppen. Kommuniziert werden hochschulrelevante Ereignisse und Termine, fachspezifische Themen, an der ehs erbrachte Leistungen und Beiträge zu gesellschafts- und fachpolitischen Diskursen.


Dr. Cornelia Fischer
Referentin für Hochschulkommunikation, Forschung und Alumni

cornelia.fischer@ehs-dresden.de
Telefon: 0351 / 46902 - 245

Ansprechpartnerin für:

Pressemitteilungen | Webseite | Sonderpublikationen | Printprodukte | Werbeanzeigen | Werbemittel | hochschulinterne Veranstaltungen | Lange Nacht der Wissenschaften


Laura Hartenhauer, M.A.
Studierendenmarketing/-akqusie und Studienberatung

laura.hartenhauer@ehs-dresden.de
Telefon: 0351 / 46902 - 215

Ansprechpartnerin für:

Social Media (Instagram, Facebook, YouTube) | Webseitenbereich Studium | Studiengangswerbung |
Messen | Hochschulinformationstag | Schulen


Lisa Leihe, M.A.
Projekt „Zielgruppenorientierte Unterstützung für den Studienerfolg (ZUSe)"*

lisa.leihe@ehs-dresden.de
Telefon: 0351 / 46902 - 240

Ansprechpartnerin für:

Social Media (Instagram, Facebook, YouTube) | Webseitenbereich Studium | Studiengangswerbung

* Das Projekt „Zielgruppenorientierte Unterstützung für den Studienerfolg (ZUSe)“ wird mit Mitteln des Bundes und des Freistaates Sachsen (Hochschulpakt) finanziert. Laufzeit: April 2019 bis August 2023. Im Projektanteil von Frau Leihe geht es darum Studierende zu gewinnen und ihnen ein Wegweiser in den Studienalltag zu sein.