Career Service

Der Career Service der Evangelischen Hochschule Dresden hat im Zeitraum von März 2009 bis Februar 20014 - als Bindeglied zwischen Hochschule und Arbeitswelt - den Studierenden und Promovierenden Orientierung, Unterstützung und zusätzliche Qualifizierungsmöglichkeiten auf dem Weg in die berufliche Praxis geboten.

Er förderte den Theorie-Praxistransfer und bot Sächsischen Unternehmen der Sozial- und Gesundheitswirtschaft sowie aus dem Bereich der frühkindlichen Erziehung und Bildung eine Plattform zur Veröffentlichung von Praktikums- und Stellenangeboten und Praxisforschungsanliegen.

Die Angebote des Career Service wurden im o.g. Zeitraum durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) und den Freistaat Sachsen gefördert.

Die EHS Dresden hat sich zur Fortführung von Angeboten des Career Service nach Abschluss der ESF-Förderung entschieden.

Die Funktionseinheit Praxisreferat führt seit März 2014 folgende Projekte, Inhalte und Strukturen des bisherigen Career Service langfristig weiter:

  • Veranstaltungsformat Praxistag
  • Stellenbörse auf der Internetseite
  • Beratung für Studierende (z.B. Suche und Auswahl geeigneter Praxisstellen)
  • Kooperation mit den Praxispartnern im Sächsischen Sozialwesen (z.B. Beratung von Praxisstellen zu Kooperationsmöglichkeiten mit der ehs, Zertifizierung von Praxisstellen im Rahmen eines Qualitätsentwicklungsprogramms)

Das Projekt wurde aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Freistaates Sachsen gefördert.