Veranstaltungskalender

Ringvorlesung "Was treibt die Gesellschaft auseinander, was hält sie zusammen?"


Alle Termine:


Dienstag, 09.10.2018, 16:30 - 18:00 Uhr, Raum: 3.015 (236 P.) Großer Hörsaal
Donnerstag, 25.10.2018, 16:45 - 18:00 Uhr, Raum: 3.015 (236 P.) Großer Hörsaal
Donnerstag, 17.01.2019, 16:45 - 18:00 Uhr, Raum: 3.009 (36 P.)


17.01.2019: Vortrag Dr. Gudrun Brockhaus zur „Erosion von Struktur und Gewissheit: Zur politischen Psychologie des gesellschaftlichen Klimawan­dels

Dr. Gudrun Brockhaus ist Diplom-Psychologin und Diplom-Soziologin. Sie war wissenschaftliche Angestellte im Bereich Sozialpsychologie der Ludwigs-Maximilians-Universität München und promovierte über die Psychologie des Nationalsozialismus. Schwerpunkte in Forschung & Lehre: Sozialpsychologie des Nationalsozialismus und der Nachkriegszeit, Psychotherapie im NS, Frauen und NS, aktuelle Themen der politischen Psychologie (rechte Gewalt, 68er, ‚holocaust education’ etc.) sowie Psychoanalytische Sozialpsychologie.

Der Vortrag findet im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung „Gesellschaftlicher Zusammenhalt: Was treibt die Gesellschaft auseinander, was hält sie zusammen?“ im Wintersemester 2018/2019 an der ehs statt.