Arbeitstagung der wissenschaftlichen Begleitung am 28.06.2017 in Berlin

Auf der Arbeitstagung der wissenschaftlichen Begleitung des Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ am 28. Juni 2017 in der Berliner Stadtmission stand der Austausch und die Vernetzung der Projekte der ersten und zweiten Wettbewerbsrunde im Mittelpunkt. In Workshops zu den Themen „Heterogenität der Zielgruppen“, „Zielgruppengemäße Studienformate“, „Motivation der Lehrenden“ und „Nachhaltigkeit und Transfer“ gab es interessante Inputbeiträge, die anschließend zur Diskussion der Forschungsergebnisse einluden. Das Projekt PRAWIMA nahm an ausgewählten Workshops zu Fragen der Lernortverknüpfung, Anrechnung sowie Beratung und Betreuung beruflich Qualifizierter teil.

Arbeitstagung der wissenschaftlichen Begleitung am 28.06.2017 in Berlin

Auf der Arbeitstagung der wissenschaftlichen Begleitung des Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ am 28. Juni 2017 in der Berliner Stadtmission stand der Austausch und die Vernetzung der Projekte der ersten und zweiten Wettbewerbsrunde im Mittelpunkt. In Workshops zu den Themen „Heterogenität der Zielgruppen“, „Zielgruppengemäße Studienformate“, „Motivation der Lehrenden“ und „Nachhaltigkeit und Transfer“ gab es interessante Inputbeiträge, die anschließend zur Diskussion der Forschungsergebnisse einluden. Das Projekt PRAWIMA nahm an ausgewählten Workshops zu Fragen der Lernortverknüpfung, Anrechnung sowie Beratung und Betreuung beruflich Qualifizierter teil.

Sozialmanagement (M.B.A.) - Fernstudium

Finanzierungsmöglichkeiten 


1. Weiterbildungsscheck - individuell

Das Förderprogramm der Sächsischen Aufbaubank (SAB)

  • Förderung beruflicher Weiterbildung
  • anteilige Förderung der Weiterbildungskosten (bis 70%)
  • abhängig vom Einkommen
  • Zuschuss ohne Rückzahlung
  • Wohnsitz in Sachsen 
  • Einschränkungen bei Mitarbeitenden des öffentlichen Dienstes

Der Antrag ist unbedingt rechtzeitig, spätestens 8 Wochen vor Bewerbungstermin zu stellen. Die Bearbeitung des Antrages bei der Sächsischen Aufbaubank dauert ca. 8 Wochen. 

Weitere Informationen und Antragsformulare