Outdoor-Training im Park

Donnerstag, 25.08.2022

13:00-16:00 Uhr


Die Begriffe Outdoor-Training und Erlebnispädagogik werden in der Fachliteratur synonym verwendet.

„Die Erlebnispädagogik ist eine handlungsorientierte Methode (…) die alle Aktivitäten umfasst, welche die Natur und Abenteuer, Spiele, Initiativen als Medium benutzen…“ (Rehm, 1996).

 

Im Workshop „Outdoor-Training im Park“ schauen wir uns das Thema Outdoor-Training / Erlebnispädagogik als eine Methode in der sozialen Arbeit näher an.

Welche Ziele hat Outdoor-Training? In welchen Bereichen der Sozialen Arbeit werden erlebnispädagogische Methoden eingesetzt?

 

Durch kurze praktischen Übungen wie zum Beispiel Kennenlern-, Kooperationsübungen und Problemlöseaufgaben im Park werden die Lernprozesse im Outdoor-Training verdeutlicht.

 

Sind Sie/seid ihr bereit für eine spannende Herausforderung im Alltag?


György Vass


Raum: Großer Garten (Treffpunkt und genauer Ort werden noch bekannt gegeben.)


Teilnahme nur nach Anmeldung bis 17.8.22 möglich:

Melanie Manno (integra@ehs-dresden.de)