13. November 2019 - Informationsveranstaltung zur Weiterbildung "Personzentrierte Beratung"

Am 13. November findet ab 16:00 Uhr eine Informationsveranstaltung zur Weiterbildung "Personzentrierte Beratung" an der ehs Dresden statt.

In Kooperation mit der Gesellschaft für personzentrierte Psychotherapie und Beratung e. V. (GwG)

 

Anliegen dieser ca. 2 ½ jährigen, sehr praktisch orientierten Weiterbildung, auf der wissenschaftlich fundierten Grundlage des personzentrierten Konzepts von Carl R. Rogers, ist die theoretische und praktische Erweiterung der Kompetenzen von Berater_innen in den verschiedensten Arbeitsfeldern. Die Weiterbildung berücksichtigt dabei ausdrücklich die Besonderheit der Beratungssituation. Die Weiterbildung findet in einer Atmosphäre statt, in der angstfreies Lernen sowohl kognitiv als auch emotional gefördert wird. Wie in der Gesprächsführungsausbildung wird den Teilnehmenden dabei ermöglicht, die Wirksamkeit der Grundhaltungen des personzentrierten Ansatzes unmittelbar an sich selbst zu erfahren.Soweit möglich, folgt die Arbeitsweise dem prozessorientierten Lernkonzept für Gruppen von Carl R. Rogers. Das bedeutet, dass sich theoretische, praktische, supervisorische Anteile und Selbsterfahrung, im Zusammenhang mit dem Lern- und Entwicklungsprozess der Teilnehmenden, aufeinander beziehen.Die Weiterbildung richtet sich nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Beratung und der Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung (GwG).

 

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter folgendem LINK.

« zurück