Brückenkurse und Qualifizierungsbegleitung für Migrant_innen in den Bereichen Soziale Arbeit, Pädagogik und Erziehung

Die nächsten Kurse starten Anfang 2020.

Im Rahmen des IQ Netzwerkes Sachsen bietet das ehs Zentrum viermonatige Brückenkurse in den Bereichen „Soziale Arbeit“ und „Pädagogik“ an sowie einmonatige Orientierungskurse „Schule“. Die Kurse richten sich an Menschen mit ausländischen Hochschulabschlüssen, die einen Einstieg in eine Tätigkeit in den Bereichen Soziale Arbeit oder Pädagogik in Deutschland anstreben. Zudem wird Menschen, die sich im Anerkennungsverfahren in den Bereichen Soziale Arbeit, Pädagogik oder Erziehung befinden, individuelle Qualifizierungsbegleitung angeboten.

Laufzeit: 01.01.2019-31.12.2022

 

Die Kurstermine und Informationen zur Bewerbung finden Sie in diesem Infoblatt (PDF).

 

Mehr zum IQ-Projekt am ehs zentrum sowie die Ansprechpartner finden Sie hier.

 

 

« zurück