09. März 2020 - Informationsveranstaltung zur Weiterbildung "Systemische Beratung"

Am 09. März 2020 findet ab 19:00 Uhr eine Informationsveranstaltung zur Weiterbildung "Systemische Beratung" in der ehs Dresden statt.

Weiterbildung Systemische Beratung ab 2021

3-jähriger Weiterbildungskurs mit Zertifizierung

Die  Inhalte  der  Weiterbildung  repräsentieren  Konzepte  und  Methoden Systemischer Beratung und auch der Seelsorge im Sinne der Richtlinien der Systemischen Gesellschaft.

Die Weiterbildung in Systemischer Beratung wird seit mehreren Jahren  erfolgreich  am  Sozialwissenschaftlichen  Fortbildungsinstitut  (sofi) durchgeführt. Seit 2015 besteht bei der Durchführung der Weiterbildung  eine  enge  Kooperation  mit  dem  Institut  für  mehrgenerationale Forschung  und  Therapie  (ImFT),  einem  Mitgliedsinstitut  der  Systemischen Gesellschaft. Dadurch ist es möglich geworden, dass unsere Weiterbildung, durch die Teilnahme an wenigen zusätzlichen Seminaren im ImFT Lüneburg, als Baustein für eine Weiterbildung Systemische Therapie oder Systemische Supervision genutzt werden kann.
Die Veranstaltungen  finden  in  der  Regel  in Wochenendkursen  sowie in zwei fünftägigen Blöcken statt. Sie umfassen Theorie, Übungen zur Selbsterfahrung, die Reflexion eigener Praxis, Training und Übungen, Supervision,  Peergruppenarbeit  sowie  Literaturarbeit.  Die  Weiterbildung  vermittelt  die  Theorie  der  Geschichte  und  Entwicklung  von Seelsorge  und  Systemischer  Beratung/Therapie,  eine  Einführung  in unterschiedliche systemische Ansätze und ein Kennenlernen vielfältiger methodischer Arbeitsmöglichkeiten mit Einzelnen, Familien, Gruppen und Projekten. Dabei werden soziale, ökonomische, kulturelle, religiöse und genderbezogene Aspekte in der Arbeit berücksichtigt.

 

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem LINK.

Bei Teilnahmewunsch melden Sie sich bitte an: sofi@ehs-dresden.de

 

 

 

« zurück