Aufruf zur Beteiligung an Umfrage: Wie nehmen Sie den Alltag Ihres Kindes wahr?

Im Rahmen des Projektes CHILD-UP suchen wir Eltern, die bereit sind, an einer Befragung teilzunehmen.

Wie nehmen Sie den Alltag Ihres Kindes wahr, was ist Ihnen bei der Erziehung Ihres Kindes wichtig und wie sehr können Sie das Lernen Ihres Kindes mitgestalten?

 

Im Rahmen des von der EU geförderten Projektes CHILD-UP (https://ehs-dresden.de/childup/) suchen wir Eltern, die bereit sind, an einer Befragung teilzunehmen.

Worum geht es im Projekt?

CHILD-UP untersucht in acht europäischen Ländern, wie Kinder, aber auch Eltern, Lehrer und Lehrerinnen den Alltag und das Miteinander in der KiTa, Vorschule und Schule erleben. Was wird positiv, was als Herausforderung wahrgenommen und wie großen Einfluss haben alle Beteiligten auf das Lernen und das Miteinander in der Schule? Im ersten Schritt wird für einen Überblick eine Befragung durchgeführt, im weiteren Verlauf des Projektes sollen daraus gewonnene Einsichten durch Interviews noch weiter geschärft werden.

Worum geht es in der Befragung?

Die Befragung stellt den ersten Baustein des Projektes dar und möchte beleuchten, wie Eltern den KiTa- bzw. Schulalltag ihrer Kinder, das Miteinander in der Gruppe/ Klasse, aber auch die Beziehung zu den Erziehern und Erzieherinnen, den Lehrern und Lehrerinnen sowie ihre Eingebundenheit in das KiTa- bzw. Schulleben wahrnehmen. Gefragt wird zum Beispiel:

Wie kommt Ihr Kind in der KiTa oder Schule zurecht?

Welche Wünsche und Erwartungen haben Sie als Eltern?

Wie erleben Sie die Zusammenarbeit zw. Eltern und pädagogischen Fachkräften?

Wie eingebunden fühlen Sie sich in die KiTa bzw. in der Schule?

Wer kann an der Befragung teilnehmen und wie?

Der Fragebogen richtet sich v.a. an Eltern von Vorschüler*innen und Schüler*innen. Die Online-Beantwortung ist bis Anfang November für alle Interessierten geöffnet und dauert ca. 35 Minuten. Die Teilnahme ist natürlich freiwillig und anonym.

 

Der Link zur Befragung, welche auf Deutsch oder Englisch verfügbar ist, lautet:

  http://www.studip.ehs-dresden.de/questor/l/OnlinebefragungElternKitaChildUP (Deutsch, KiTa)

http://www.studip.ehs-dresden.de/questor/l/ElternbefragungSchuleChildUP

  http://www.studip.ehs-dresden.de/questor/l/ElternbefragungSchuleChildUP (Deutsch, Schule)

 

  http://www.studip.ehs-dresden.de/questor/l/ParentsQuestionnaireSchoolChildUP (English, School)

http://www.studip.ehs-dresden.de/questor/l/ElternbefragungSchuleChildUP

  http://www.studip.ehs-dresden.de/questor/l/OnlineQuestionnareParentsPreschoolChildUP    (English, Preschool)

Sollten Sie Fragen haben oder lieber einen Papierfragebogen beantworten wollen, wenden Sie sich bitte an uns:

Dr. Thomas Drößler:   thomas.droessler@ehs-dresden.de, 0351-4690254

Dr. Margund Rohr:   margund.rohr@ehs-dresden.de, 0351-4690295 

Um ein möglichst aussagekräftiges Bild zu bekommen, ist es für uns sehr wichtig,

dass verschiedene Perspektiven und ein breites Spektrum an Eindrücken gesammelt wird!

« zurück