"Vertrauensvoller Blick nach vorne" Vertragsunterzeichnung

zum Zusammengehen der Evangelischen Hochschulen in Dresden und Moritzburg

Am Freitag, den 19. Juni 2020, wurde im Beisein der Rektorin der Evange­lischen Hochschule Dresden (ehs), Frau Prof. Dr. habil. Marlies W. Fröse, und des Rektors der Evangelischen Hochschule Moritzburg (ehm), Herr Prof. Dr. habil. Christian Kahrs, der Vertrag zwischen der Evangelischen Hochschule Dresden, der sächsischen Landeskirche und dem Diakonen­haus Moritzburg e.V. zur Aufnahme des Moritzburger Stu­dienangebotes in das Studienangebot der Evangelischen Hochschule Dresden unterzeich­net.

 

Personen auf dem Bild v.l.n.r.: Prof. Dr. Marlies W. Fröse (Rektorin ehs), Prof. Dr. Christian Kahrs (Rektor ehm), OLKR Burkart Pilz (Vorsitzender des Kuratoriums der ehs), Friedemann Beyer (Gemeinschaftsältester Diakonenhaus), Prof. Dr. Thomas Knittel (Vorsteher Diakonenhaus), Hans-Peter Vollbach (Präsident Landeskirchenamt), OKR Dietrich Bauer (stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums Stiftung der ehs)

Pressemitteilung der ehs

zur Mitteilung der Landeskirche

Pressemitteilung der Landeskirche

« zurück