"Wie geht es Familien in Sachsen seit Beginn der Corona- Pandemie?" Online-Familienbefragung gestartet

Wie geht es Familien in Sachsen während der Corona-Pandemie?

Eltern und Kinder haben seit Beginn der Corona-Pandemie zahlreiche Herausforderungen bewältigt – und sind weiter stark gefordert.

Doch wie geht es Familien in Sachsen genau?

Welche Herausforderungen gilt es zu meistern und welche Unterstützungsbedarfe haben sich seit Beginn der Pandemie für Familien ergeben?

Und vor allem: wie schaffen es Familien mit auftretenden Konflikten umzugehen?

Antworten auf diese Fragen möchte jetzt die Familienbefragung des Projektes "Entwicklung familiärer Konflikte in Zeiten von Corona - Fokus Sachsen" (KonFa) von sächsischen Familien erhalten.

 

Link zum Fragebogen für Eltern

Link zum Fragebogen für Kinder

 

zur Pressemitteilung des Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt

 

 

« zurück