Übersicht Stellenangebote

Auf diesen Seiten finden Sie Stellenangebote von Trägern und Einrichtungen in den Arbeitsfeldern der Sozialarbeit und Sozialpädagogik, der frühkindlichen Bildung und Erziehung sowie Leitungs- und Managementstellen im Sozial-, Erziehungs-, Bildungs- und Pflegebereich.

Einzelansicht Stellenangebot

Nr.:

1066

Aktualisiert am:

17.08.2020

Angebotsart:

Stellenangebot

Name des Unternehmens:

Diakonie Pirna

Kurzbeschreibung des Unternehmens:

Die Diakonie Pirna ist eine Einrichtung mit 230 MitarbeiterInnen in den Bereichen Altenhilfe, Behindertenhilfe, Kinder- u. Jugendhilfe, allgemeine soziale Dienste und Beratungsdiensten.

Angebot einer zertifizierten Praxisstelle: Nein
Webseite:

diakonie-pirna.de

Adresse:

Schandauer Straße 15, 01796 Pirna

Fachbereich / Abteilung:

Fachbereich Kinder, Jugend und Familien

Ansprechpartner:

Christfried Wutzler

Einstiegstermin:

01.10.2020

Bezeichnung der Tätigkeit:

Leiterin Ev. Kinderhaus Pirna

Tätigkeitsbereich:

Erziehung und Bildung im Kindesalter

Tätigkeitsbeschreibung:

• Übernahme der (religions-)pädagogischen und administrativen Leitung einer Kindertagesstätte mit 110 Kindern im Rahmen der Trägerkonzeption

• Personalführung und Entwicklung für ein Team aus Erziehern*innen, Unterstützungskräften und technischen Angestellten

• Qualitätssicherung und -entwicklung der pädagogischen Arbeit

• Kontrolle der Umsetzung von Vorschriften bezüglich Kinderschutz, Gesundheit, Arbeitsschutz, Hygiene, Brandschutz, Prüfung und Wartung

• Verantwortung für laufende Projekte

• enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Träger

• Zusammenarbeit mit den Eltern

gewünschte Studienrichtung / -abschluss:

Soziale Arbeit - Diplom FH, Soziale Arbeit - Bachelor, Soziale Arbeit - Master, Sozialmanagement - MBA, Bildung und Erziehung in der Kindheit - Bachelor, Elementar- und Hortpädagogik - Bachelor

Arbeitsort:

Pirna

Postleitzahl:

01796

Befristung: Nein
Führerschein benötigt: Nein
Eigener PKW vorausgesetzt: Ja
Arbeitszeit:

Teilzeit

Lohn / Gehalt:

AVR EG 10

Stunden pro Woche:

30 Stunden oder mehr

Wir bieten Ihnen weiterhin:

Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit fachlicher Herausforderung und Platz für eigene Ideen

• Fachberatung im eigenen Haus und durch den Dachverband

• kurze Entscheidungswege in kooperativer Zusammenarbeit mit Vorstand und Fachbereichsleitung

• ein familienfreundliches, offenes und kollegiales Miteinander

• ein motiviertes gemischtes Team aus erfahrenen Mitarbeiter*innen vor Ort

• ein umfassendes Qualifizierungs- und Fortbildungsangebot

• ein effektives Zusammenspiel mit ca. 250 Kolleg*innen der Diakonie Pirna in den Bereichen Altenhilfe, Kinder- u. Jugendhilfe, Sozialarbeit und Beratungsdiensten

• eine Vergütung nach AVR Diakonie Sachsen mit zusätzlichen attraktiven Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, JobRad, Kinderzuschlägen uvm.

Kontaktaufnahme / Unterlagen an:

an unsere Anschrift

gewünschte Kontaktaufnahme:

per Mail

E-Mail-Adresse: personal@diakonie-pirna.de
Telefonnummer:

03501 5710268

Bewerbungsunterlagen:

vollständige Bewerbungsunterlagen

Einsendeschluss:

30.08.2020

Methodenkompetenzen:

Mittelbeschaffung und –abrechnung, Fundraising, Projektmanagement, Partnerschaftliche Gesprächsführung, Strategische Entwicklung, Planung, Qualitätsentwicklung, Präsentation und kommunikative Aufgaben, Vermitteln von Sach- und Problemzusammenhängen, Koordinierung, vernetzendes Arbeiten, Repräsentation / Interessenvertretung (nach außen gerichtet), Lektüre, Interpretation und Bewertung von wissenschaftlicher Fachliteratur

Personale Kompetenzen:

Fähigkeit zur Selbstreflexion, Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Zeitmanagement

Soziale Kompetenzen:

Arbeiten im Team, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Zuverlässigkeit/Verbindlichkeit

Führungskompetenzen:

Argumentations- und Überzeugungsfähigkeit, Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln, Delegationsbereitschaft, Entscheidungsbereitschaft, Führen durch Zielvereinbarungen, Verantwortungsübernahme

Erfahrungen in folgenden Arbeitsfeldern (Soziale Arbeit):

-

Handlungskompetenzen (Soziale Arbeit):

Beratung, Gesprächsführung

Fachwissen (Soziale Arbeit):

Geschlechtsspezifische Lebens- und Konfliktlagen, Gesetzliche Grundlagen der Sozialen Arbeit, Jugendhilfeplanung, Jugendhilfepolitik, Sexuelle Aufklärung, Sexualpädagogik

Erfahrungen in folgenden Arbeitsfeldern (Bildung und Erziehung in der Kindheit):

-

Weitere Anforderungen:

Als Führungskraft sind Sie verantwortlich die Einrichtung zu führen und partnerschaftlich mit Kinder, Eltern, Miarbeitenden, Kooperationspartner und dem Träger zusammenzuarbeiten. Diese Aufgabe setzt ein hohes Maß an Konfliktlösungskompetenz,

Eigenverantwortung und Entscheidungsbereitschaft voraus. Der Träger unterstützt aktiv diese Kompetenzentwicklung durch fachliche Begleitung, Supervison und Weiterbildung.

 
Zurück zur Liste