Übersicht Stellenangebote

Auf diesen Seiten finden Sie Stellenangebote von Trägern und Einrichtungen in den Arbeitsfeldern der Sozialarbeit und Sozialpädagogik, der frühkindlichen Bildung und Erziehung sowie Leitungs- und Managementstellen im Sozial-, Erziehungs-, Bildungs- und Pflegebereich.

Einzelansicht Stellenangebot

Nr.:

997

Aktualisiert am:

14.09.2020

Angebotsart:

Stellenangebot

Name des Unternehmens:

Jugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH

Kurzbeschreibung des Unternehmens:

Die Jugend- und Sozialwerk gemeinnützige GmbH (JuS) ist Träger von über 70 Kindertagesstätten mit teilweise angeschlossenem Hort. Wir zählen ebenso mehrere Schulen und eine Einrichtung für betreutes Wohnen Erwachsener zu unserer Trägerschaft. Unsere Einrichtungen befinden sich in den östlichen Bundesländern Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Freistaat Sachsen und Berlin.


Bildung von Anfang an


Bildung als ein Menschenrecht steht für die JuS im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit. Es darf nicht von glücklichen Zufällen abhängen, ob ein Kind die Chance auf Bildung erhält, denn dessen Würde verlangt die Teilhabe an Bildung von Anfang an. Dieser hohe Anspruch fordert uns und unser Team jeden Tag aufs Neue heraus. Neben qualifizierten, pädagogischen Fachkräften bemühen wir uns deshalb auch um gut ausgebaute Betreuungseinrichtungen mit moderner und medialer Ausstattung, die unsere Qualitätsansprüche zufriedenstellen und erfüllen. Wir möchten damit jedem Kind die Chance auf Bildung und Erziehung geben können.

Angebot einer zertifizierten Praxisstelle: Nein
Webseite:

www.jugendundsozialwerk.de

Adresse:

Bamberger Straße 7, 01187 Dresden

Fachbereich / Abteilung:

Regionalbüro Dresden/Cottbus

Ansprechpartner:

Arite Bielig

Einstiegstermin:

01.10.2020

Bezeichnung der Tätigkeit:

Erzieher/Sozialpädagoge/Kindheitspädagoge (m/w/d) für Kita

Tätigkeitsbereich:

Erziehung und Bildung im Kindesalter

Tätigkeitsbeschreibung:

Wir suchen pädagogische Fachkräfte zur Verstärkung für unsere Kita- und Hortteams in Dresden!


Wir wünschen uns:

• Freude in der Arbeit mit Kindern, wertschätzende, dialogische Grundhaltung

• eigenverantwortliche Unterstützung der Selbstbildungsprozesse der Mädchen und Jungen

auf der Grundlage des Sächsischen Bildungsplanes

• Teamfähigkeit und pädagogische Arbeit in Kleinteams

• Bereitschaft zur Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption

• Hohes Maß an Eigenverantwortung, Belastbarkeit und vorausschauendes Handeln

• respektvolle und wertschätzende Umsetzung der Erziehungspartnerschaft

• regelmäßige und systematische Reflexion des eigenen pädagogischen Handelns auch in Kleinteamreflexionen

und Supervisionen möglich


Formale Voraussetzungen:

• Abschluss staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder Sozialpädagoge/in oder Kindheitspädagoge/in bzw. einem anderen Berufsabschluss entsprechend der SächsQualiVO

• Wünschenswert, jedoch nicht zwingend erforderlich ist eine heilpädagogische Zusatzqualifikation.

gewünschte Studienrichtung / -abschluss:

Soziale Arbeit - Diplom FH, Soziale Arbeit - Bachelor, Soziale Arbeit - Master, Bildung und Erziehung in der Kindheit - Bachelor, Elementar- und Hortpädagogik - Bachelor

Arbeitsort:

Dresden

Befristung: Nein
Führerschein benötigt: Nein
Eigener PKW vorausgesetzt: Nein
Arbeitszeit:

Vollzeit

Stunden pro Woche:

32-40

Wir bieten Ihnen weiterhin:

• Vergütung, angelehnt an den TvöD

• Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis

• betriebliche Altersvorsorge

• 30 Tage Urlaub, sowie Sonderurlaub

• Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

• ein hohes Maß an eigenverantwortlicher und selbstständiger pädagogischer Arbeit

• eine ausgeprägte Teamkultur und gemeinsame konzeptionelle Arbeit

• Qualitätsgeprüfte Kitas und Horte mit regelmäßiger Rezertifizierung

• eine begleitete Einarbeitungsphase in aufgeschlossenen Teams

• Kollegiale Beratungen und Supervisionen

Kontaktaufnahme / Unterlagen an:

an unsere Anschrift

gewünschte Kontaktaufnahme:

per Mail

bei anderer Anschrift an:

Wenn Sie aufgeschlossen und bereit sind, sich in gestaltende und konzeptionelle Prozesse unserer Einrichtungen einzubringen und sich flexibel auf Herausforderungen in der pädagogischen Arbeit einstellen können, dann bewerben Sie sich bei uns!

 

Auf unserer Website www.jugendundsozialwerk.de können Sie sich weitere Informationen zu den freien Stellen, unseren Kindertagestätten und unserem Träger einholen.

 

Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich per Mail an die in der Stellenanzeige und hier angegebene Email-Adresse von Frau Madlen Linzmajer.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

E-Mail-Adresse: m.linzmajer@jus-or.de
Bewerbungsunterlagen:

vollständige Bewerbungsunterlagen

Einsendeschluss:

30.09.2020

Methodenkompetenzen:

Präsentation und kommunikative Aufgaben

Personale Kompetenzen:

Fähigkeit zur Selbstreflexion, Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft, Zeitmanagement

Soziale Kompetenzen:

Arbeiten im Team, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Zuverlässigkeit/Verbindlichkeit

Erfahrungen in folgenden Arbeitsfeldern (Soziale Arbeit):

-

Handlungskompetenzen (Soziale Arbeit):

Beratung, Gesprächsführung, Planung, Organisation und Durchführung von Bildungsveranstaltungen

Erfahrungen in folgenden Arbeitsfeldern (Bildung und Erziehung in der Kindheit):

-

 
Zurück zur Liste