Als Sozialarbeiter_in in der Kita?!

Sie haben einen Abschluss als Sozialarbeiter_in und beabsichtigen in einer Kindertageseinrichtung tätig zu werden oder sind es bereits. Nun wollen Sie Ihr Wissen und ihre Fertigkeiten aus dem Studium hinsichtlich Bildungsarbeit, sekundärer Bindungsbeziehung, Beobachtung und Dokumentation etc. auffrischen und erweitern, um gut auf die pädagogische Praxis in Kindertageseinrichtungen vorbereitet zu sein. Im Rahmen dieser Fortbildung, wollen wir an Ihren Vorerfahrungen und Ihrem Vorwissen anschließen und uns vor diesem Hintergrund mit folgenden Themen auseinandersetzen:

  • Pädagogische Grundhaltung und „Kindbild“
  • Bildungs- und Erziehungsverständnis
  • Beobachtung, Dokumentation und Analyse kindlicher Bildungs- und Entwicklungsprozesse (und die Planung nächster didaktischer Schritte)
  • Ausgewählte pädagogische Ansätze und ihre Didaktik

Die Fortbildung ist für zwei Tage konzipiert, um die Möglichkeit zu geben, ausgewählte Beobachtungsinstrumente auszuprobieren und die Arbeitsergebnisse im Rahmen der Fortbildung gemeinsam zu reflektieren.

Zielgruppe:

Sozialarbeiter_innen, die beabsichtigen in einer Kindertageseinrichtung tätig zu werden oder bereits tätig sind

Leitung:

Prof. Ivonne Zill-Sahm (ehs Dresden), Erziehungswissenschaftlerin, Studiengangsleiterin Bildung und Erziehung in der Kindheit/Bildung und Erziehung in der Kindheit international

Seminarnummer
9003-36

Datum
01.06.2018
und 22.06.2018

Umfang
16 Ustd. (2 Tage)

Kosten
Teilnahmegebühr: EUR 180,00
BdB Mitglieder: ###PRICE_BOARD_REGULAR###
Gebühr (ehs Studierende): ###PRICE_SPECIAL###

Leitung

Prof. Ivonne Zill-Sahm

Ort
EHS Dresden

 

Veranstalter
Sofi - Fortbildungen E – Frühkindliche Bildung

Freie Plätze
9

Anmeldeschluss
04.05.2018

Anmeldung
Jetzt anmelden

 

 

 


Zur Übersicht