Promovieren an der ehs

Die Promotion (lateinisch promotio - Beförderung) ist die Verleihung des akademischen Grades eines Doktors bzw. einer Doktorin für ein bestimmtes Studienfach. Sie ist der Nachweis der Befähigung zu besonders vertiefter wissenschaftlicher Arbeit, selbständig verfasst und verbunden mit einem originären Forschungsthema.

 

Die Promotion wird aufgrund einer selbstständig erarbeiteten und verfassten, wissenschaftlich beachtlichen schriftlichen Arbeit (Dissertation) verliehen, die öffentlich zu verteidigen ist, und einer mündlichen Prüfung (Disputation und Rigorosum).

 

Das originäre Promotionsrecht besitzen Universitäten sowie einige wenige forschungsstarke deutsche Hochschulen für angewandte Wissenschaften. Für Absolventinnen und Absolventen der Evangelischen Hochschule Dresden besteht aber die Möglichkeit, ein kooperatives Promotionsverfahren in Anspruch zu nehmen.

 

 

Fachgruppe FH-Promotionsförderung der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit e.V. (DGSA)

Auf der Website der Fachgruppe erhalten Sie aktuelle und ausführliche Informationen zur Promotion nach einem FH-Abschluss.

Sie können eine einführende Broschüre herunterladen und sich in den Verteiler der Rundmail eintragen. Zudem erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen und Veröffentlichungen.

Zur Website der Fachgruppe

Finanzierungsmöglichkeiten

Auch für eine kooperative Promotion an der Evangelischen Hochschule Dresden können Fördermittel bzw. Stipendien beantragt werden.

 

Einen allgemeinen Überblick zu Fördermöglichkeiten geben folgende Links:

 

Promotionsförderung in Form von Stipendien bieten u.a. die folgenden Stiftungen:

 

Unterstützung bei Konferenz- und Auslandsreisen bieten folgende Stellen:

Methodenkurse

Allgemein bieten die meisten Hochschule eigene Methodenkurse an oder über Graduiertenkollegs, wie bspw. auch das Graduiertenkolleg der TU Dresden.

 

“Leipzig Summer School” der Universität Leipzig

Coursera

Gesis Training

  • Methodenseminar: training.gesis.org : Methoden der sozialwissenschaftlichen Statistik
  • Bieten auch Spring Seminars, Summer School und Workshops an

Weiterbildungszentrum der FU Berlin

Methodentage der Justus-Liebig-Universität Giessen

Berliner Methodentreffen Qualitative Forschung

Magdeburger Methodenworkshops

Workshops und Seminare von Feldpartitur