MitGefühl – Sensibilisierung im Umgang mit Kindern inhaftierter Eltern

Im Umgang mit Kindern von Inhaftierten bestehen häufig Unsicherheiten, welche zum Teil auch aus einem Informationsmangel bspw. zum Strafvollzug als solchem, kinderorientierten Angeboten im Vollzug oder Unklarheiten in den Bedürfnislagen resultieren. Hierzu soll Abhilfe geschaffen und eine Brücke zwischen dem Vollzug und der Lebenswelt der Kinder von Inhaftierten geschlagen werden.

Inhalte:

  • Crashkurs Strafvollzug, Führung in der JVA Dresden
  • Coping-Studie (EU-gefördertes Forschungsprojekt mittels einer kinderzentrierten Studie zur psychischen Gesundheit, spezifischem Hilfebedarf, Anfälligkeit und Bewältigungsstrategien von Kinder von Inhaftierten),
  • kinderorientierte Angebote des sächs. Strafvollzuges, insbesondere am Bsp. der JVA Dresden
  • Umgang mit Tabuisierung, Ideen zum altersentsprechenden Umgang
  • Netzwerke

MitGefühl ist ein Fortbildungsangebot des MitGefangen e.V. (www.mitgefangenverein.de). Die Fortbildung findet in der Justizvollzugsanstalt Dresden statt, ein gültiger Personalausweis oder Reisepass sind mitzubringen.

Zielgruppe:

Fachkräfte, die mit Kindern von Inhaftierten in Kontakt sind, bspw. Mitarbeiter_innen aus Erziehungsberatungsstellen, Wohngruppen, Beratungs-/Vertrauenslehrer_innen, Schulsozialarbeiter_innen, Mitarbeiter_innen aus Kindertagesstätten aber auch des Jugendamtes (ASD, PKD) sowie Pflegefamilien

Leitung:

Katrin Schaefer, Dipl.-Sozialpädagogin (BA), seit 20 Jahren im Sozialen Dienst der JVA Dresden tätig, Schwerpunkt inhaftierte Eltern, Kinder von Inhaftierten, Angehörigenarbeit, Elternkursleiterin des Deutschen Kinderschutzbundes "Starke-Eltern-Starke-Kinder"

Seminarnummer
9003-80

Datum
20.09.2018
###ROOM###

Umfang
6 Ustd. (1 Tag)

Kosten
Teilnahmegebühr: EUR 80,00
BdB Mitglieder: ###PRICE_BOARD_REGULAR###
Gebühr (ehs Studierende): ###PRICE_SPECIAL###

Leitung

Katrin Schaefer

Ort
JVA Dresden Hammerweg 30, 01127 Dresden, Dresden

 

Veranstalter
Sofi - Fortbildungen C – Soziale Arbeit

Freie Plätze
9

Anmeldeschluss
22.08.2018

Anmeldung
Jetzt anmelden

 

 

 


Zur Übersicht